Kranblog

Neue Großkrane bei Terex-Demag

Bei der Präsentation der CC 5800 wurde nicht nur dieser Kran der Öffentlichkeit gezeigt. Alexander Knecht und Klaus Meissner gaben auch einen interessanten Ausblick auf die weiteren Planungen und Entwicklungen von Terex-Demag im Großkranbereich:

November 2005 in Terex Krane| Weiterlesen >>

Terex Demag CC 2400-1 Raupenkran

Wie International Cranes berichtet, wird Terex-Demag im nächsten Jahr einen neuen 400t Raupenkran, die CC 2400-1, auf den Markt bringen. Der Kran wird auf der Basis der CC 2200 entwickelt, wird aber ein vollständig neu entwickeltes Mastsystem bekommen. Das maximale Lastmoment des Kranes, der für den Weltmarkt vorgesehen ist, wird bei 5150 Tonnenmeter liegen.

September 2005 in Terex Krane| Weiterlesen >>

Franz Bracht setzt langfristig auf Duisburg

Franz Bracht Kranvermietung GmbH will bis zu 700.000 Euro in Duisburg-Neumühl investieren. Die Firma Franz Bracht Kranvermietung GmbH, seit 25 Jahren mit einer Niederlassung in Duisburg-Ruhrort vertreten, hat jetzt in Neumühl an der Königsberger Straße ein gut 10.000 Quadratmeter großes Grundstück erworben. "So wollen wir dauerhaft unseren Standort in Duisburg sichern", sagt Dirk Bracht, Geschäftsführer des Unternehmens.

Scholpp und Wiesbauer Krane gründen ARGE

Ein gemeinsames Unternehmen haben die beiden Kranvermieter Scholpp Kran und Transport sowie Wiesbauer Krane mit der „ARGE Heben und Bewegen Scholpp Wiesbauer“ gegründet.

AKV Bochum stellt Insolvenzantrag

"Schwere Sachen - für uns ein leichtes Spiel" verspricht der Autokranvermieter AKV aus Bochum auf seiner Internetseite. Richtig schwierig wird dagegen die Zukunftssicherung: Am Freitag stellte das Unternehmen Insolvenzantrag.

September 2004 in Kranvermietung| Weiterlesen >>

Neue Kranbezeichnungen bei Liebherr

Liebherr-Werk Ehingen ändert die Typenbezeichnungen für Teleskopkrane

Die neuen Kran-Bezeichnungen setzen sich wie bisher aus der Tragkraft und der Versionsnummer zusammen. Neu hinzu kommt die Angabe zur Anzahl der Achsen. So wird aus dem LTM 1045/1 jetzt der LTM 1045-3.1. Diese Bezeichnung sagt aus, dass es sich um einen Kran mit 45 t Tragkraft mit 3 Achsen in der ersten Version handelt. Von der Umbenennung ausgenommen sind der LTM 1060/2 und der LTM 1800, da für diese Krane vermutlich in absehbarer Zeit Nachfolger vorgestellt werden.